Auch aufgelegt und mit Zielfernrohr obenauf

Zweiter HM-Titel für Astheimerin Witmann.

FRANKFURT - (wsm). Bei den Hessenmeisterschaften der Sportschützen im Landesleistungszentrum Frankfurt-Schwanheim waren nur die Auflageschützen für den Schützenkreis Groß-Gerau erfolgreich. In den 100-Meter-Wettbewerben mit dem Kleinkalibergewehr gewann die Astheimer B-Seniorin Anna Maria Wittmann ihren zweiten Hessenmeistertitel in dieser Saison. Nach ihrem Sieg mit dem Kleinkalibergewehr auf 100 Meter Entfernung gewann Wittmann auch den Auflagewettbewerb mit dem Zielfernrohr. Damit sicherte sie sich eine weitere Fahrkarte zur „Deutschen“ vom 9. bis 12. Oktober in Hannover. Für die zweite Medaille sorgte Jürgen Schad vom ASV Astheim, der bei den A-Senioren Dritter wurde.

In den übrigen Wettbewerben überzeugte Hannelore Alt von Tell Raunheim, die mit der Kleinkaliber-Sportpistole in der Altersklasse den neunten Platz und damit die DM-Qualifikation erreichte. –

Ergebnisse;

Kleinkalibergewehr Zielfernrohr (Auflage, 100m),
Senioren A: 1. Diana Ober Roden 894; Einzel: 1. Ruth (Eidengesäß) 300, 2. Schmidt (Ober Roden) 299, 3. Schad 299, 44. Zeelen (beide Astheim) 287;
Senioren B: 1. SSV Großenhausen 894; Einzel: 1. Beliza (Großenhausen) 300, 8. Frey (Astheim) 297; Senioren C: 1. Glaser (Hergershausen) 300, 15. Stein (Haßloch) 295.
Seniorinnen B: 1. Wittmann (Astheim) 298, 2. Siebert (Hermannstein) 297, 3. Fass (Ober- Roden) 296.

Kleinkalibergewehr Freigewehr 120 (50m),
Schützen: 1. SV Rödgen 3402; Einzel: 1. Busse (Großenhausen) 447,5 (1138), 24. Gruber (Raunheim) 1099.

Freie Pistole (50m),
Schützen: 1. SVF Dasbach 1577, 5. Tell Raunheim 1452; Einzel: 1. Schwender (Dasbach) 188,2 (543), 5. Mikesic (Flörsheim) 527, 23. Simon 501, 31. Broj 487, 41. Väth (Raunheim) 464.

Kleinkaliber-Sportpistole (25m),
Damen: 1. SV Kriftel 1698, 5. Tell Raunheim 1579;
Damen-Altersklasse: 1. Ganceva (Ockstadt) 559, 9. Arlt (Raunheim) 534, 11. Simon 524, 13. Kaiser (Raunheim) 521.

Zentralfeuerpistole (25m),
Schützen: 1. SG Butzbach 1704, 9. Tell Raunheim 1549; Einzel: 1. Rink (Butzbach) 579, 37. Centonze (Ginsheim) 536, 43. Pletsch 533, 48. Väth (beide Raunheim) 528, 69. Franco (Ginsheim) 504, 78. Wolf (Raunheim) 498.

(Comments are closed)